Tin Ngoại Ngữ

Logo des nächsten Weltjugendtags enthüllt

Im Zentrum des Logos steht die Jungfrau Maria

Logo GMG 2019 / © Panama2019.Pa

Die Jungfrau Maria steht im Zentrum des offiziellen Logos des für den 22. bis 27. Januar 2019 in Panama geplanten Weltjugendtags. Die diözesanen Organisatoren haben das Design im Blau-Ton am 13. Mai während einer Gebetswache enthüllt, als auch die Symbole des Weltjugendtags überreicht wurden: das Pilgerkreuz und die Marienikone Salus Populi Romani.

Die 20-jährige Architekturstudentin Ambar Calvo aus Panama gewann den Logo-Wettbewerb für den WJT. Unter 103 Vorschlägen wählte ihre Arbeit eine professionelle Grafik-Design- und Marketing-Gruppe aus.

Die junge Frau sagte, sie habe „die Zärtlichkeit und die Hingabe Mariens zum schönsten Moment zeigen wollen: Ihr „fiat“. Das Motto des vierunddreißigsten Weltjugendtags lautet in der Tat „Siehe ich bin die Magd des Herrn. Mir geschehe nach deinem Wort“(Lk 1,38).

Das Logo zeige den Panama-Kanal, der den Pilgerweg zu Maria, um Jesus zu finden, symbolisiert, heißt es in einer Erklärung. Es zeigt auch das Pilgerkreuz, sowie die Umrisse Mariens, als sie sagt: „Mir geschehe nach deinem Wort“ und kleine weiße Punkte, die sowohl die Krone der Mariens darstellen als auch Pilger aus allen Kontinenten. Der Buchstabe „M“ in Herzform symbolisiert zudem, dass der Name Mariens und ihr mütterliches Herz die Pilger zu ihrem Sohn Jesus führen.

Für den Erzbischof von Panama, José Domingo Ulloa Mendieta, enthält der Entwurf die Botschaft, die sie den jungen Menschen in der Welt übermitteln möchten – die geringe Größe des Landes und die Größe der Herzen der Menschen dort, offen für alle, gehalten von Unserer Lieben Frau, die ein Vorbild für die Jugend sei, für Mut, Einsatz und Großzügigkeit, vor allem, als sie auf den Ruf Gottes hin ‚ja‘ sagte.

„Die jungen Menschen der Welt repräsentieren die menschliche und moralische Reserve unserer Gesellschaft, weil sie in der Lage sind, alles positiv zu verwandeln und genau wie Maria von Nazareth, ein junges Mädchen, etwas zu wagen, wenn wir in der Lage sind, sie zu lehren zu lieben, wie Jesus dies gelehrt hat“, sagte der Erzbischof bei der Vorstellung des Logos.

Aus diesem Anlass begrüßte der Präfekt der Kongregation für die Laien, die Familie und das Leben, Kardinal Kevin Farrell, die Teilnehmer in einem kurzen Video. Mit Bezug auf das Thema des Weltjugendtages in diesem Jahr (Lk 1,49) ‚der Mächtige hat große Dinge an mir getan‘, drängte er die jungen Menschen, die großen Dinge zu erkennen, die der Herr bewirkt hat und dies für jeden und an jedem, und für alle jungen Menschen dieser Welt bewirke, die sich auf den WJT 2019 vorbereiten. Das „große Herz“ der Menschen in Panama und ihre Offenheit würden diesen Weltjugendtag zu einem ganz besonderen machen, sagte der Kardinal..

Die Symbole des Weltjugendtags, das Pilgerkreuz und die Pilgerikone, werden durch das ganze Land und durch die zentralamerikanischen Länder gereicht, bis zum Beginn des WJT 2019. (mk)

 

Khách truy cập

Hôm nay: 3997

Hôm qua: 4431

Số Lượt Truy Cập: 16865841

Currently are 113 guests and no members online